smilethings

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. I want to make you smile.

Freitagsfüller 13. Dezember 2013 und ein bißchen mehr

- 13. Dezember 2013

1.  Diese Woche ist mir eingefallen, dass ich mir langsam darüber klar werden sollte wie ich den Silvesterabend verbringen möchte. Der Tag ist „gerettet“, denn ich habe Arbeit gefunden und die zwei Einführungswochen starten noch am 30.12. Von 10 – 18 Uhr bin ich also erstmal „weg von der Straße“ und dann? Bei nem Kumpel oder ner Freundin in der Wohnung feiern? Wird sich noch finden. 🙂

2.  So richtig war ich in diesem Jahr noch nicht auf dem Weihnachtsmarkt. Über den Eberswalder nur mal kurz drüber gehuscht. Aber vielleicht morgen den am Alex und am 26.12. sowieso über den am Opernpalais. Machen wir seit Jahren mit den Nachbarn meiner Eltern, die ja auch mal meine waren, solange ich bei meinen Eltern gewohnt habe. Danach wird sich immer bei einer der Familien beim Kuchenresteessen wieder aufgewärmt. 🙂

3.  Um die Wahrheit zu sagen, hätte ich es besser gefunden, wenn das Wort „Protzbischof“ auf Platz 1 bei der Wahl zum Wort des Jahres gelandet wäre. Es erreichte aber „nur“ den 2. Platz. „GroKo“ für „Große Koalition“ landete auf der 1.

4.  Eine schöne, warme Wärmflasche ist mein Rezept für warme Füße.

5.  Ich habe mich unglaublich darüber gefreut von so vielen Menschen sehr herzliche Glückwünsche zum gefundenen Job zu bekommen.

6.  Eine Vorgabe, mit der ich nichts anzufangen weiß. Darum fällt mir wahrscheinlich nichts ein.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine leckere, wärmende Soljanka und darauf, dass meine Kopfschmerzen vergehen mögen. Morgen habe ich einen Arbeitseinsatz im Geschenke verpacken [hat Mama mich drum gebeten, mache ich seit ein paar Jahren für sie. Sie schenkt gerne, aber packt nicht so gerne ein. ;)] geplant und Sonntag werde ich mit Freunden um 11 Uhr in der Komödie am Ku’damm sitzen und mir „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ als Kindermusical von Christian Berg anschauen. Danach geht es dann noch zum Adventskaffee zur Schwester.

Wer auch mal seinen Freitag füllen will: Hier geht es zur Vorlage.

Diese Woche gefunden:

  • Ein 50 Cent-Stück. Ist an sich nichts besonderes, aber es befand sich in einem Luftballon und ich fand es beim Sortieren meiner Bastelsachen. Sollte mal ein mit Geld gefüllter Luftballon zu irgendeinem runden Geburtstag werden. Habe mich sehr über das Wiedersehen gefreut. 🙂
  • einen Job!!! 🙂 ♥

Und hier noch ein paar Videoempfehlungen zum Lachen, Weinen, Mitfühlen, Schmunzeln, Staunen… :

Where the hell is Matt

SIGNS

Maroon 5 – She will be loved (animiert) – einer meiner Lieblingssongs dieser Band

Ball Illusion

Bimmelbahn – Wie langweilig wäre die Welt ohne sowas. 😀

 

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: