smilethings

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. I want to make you smile.

30 Tage – 30 Bilder, Tag 12

- 26. Mai 2015

Tatort: Balkon

Tatzeit: früher Morgen UND früher Abend ein und desselben Tages

Täter: Elster oder Krähe

Diebesgut: vereinzelte, selbst ausgesäte Pflanzen, unter anderem auch die einzige Sonnenblume, die ich hatte und die sich so gut entwickelte. 😦
Dem zweiten Kampfanflug fiel die Mangold- Saat zum Opfer.
Was mich wirklich gewundert hat, ist das abgebildete Gewölle, das im Blumenkasten lag, der an meiner Balkonbrüstung hängt. Gewölle kenne ich eigentlich nur von Eulenvögeln. Man sieht richtig Fell und/ oder Federn sowie Knochen.

Das nennt man dann wohl Stadtnatur. Aber die Vögel hätten wenigstens die Sauerei, die sie mit der Erde gemacht haben mit ihren Flügeln ordentlich zusammenkehren können. 😠

image

Ratten sind ja in Großstädten keine Seltenheit, aber am noch hellen Abend eine durch die nahe gelegene Parkanlage streifen zu sehen, finde ich nicht angenehm.
Ist aber auch kein Wunder, wenn viele Open Air- Griller alles Mögliche in den Park schaffen, aber es nicht hinbekommen, ihren Dreck und Abfall wieder mitzunehmen, wenn die Mülleimer schon überquellen. 👿

Hau! Ich habe gesprochen!

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: