smilethings

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. I want to make you smile.

Advent, Advent… 3. Dezember

- 3. Dezember 2016

Drei Dinge, die ich

an mir mag:

  • meine Augen
  • ich kann mich freuen wie ein Kind, auch über kleine Dinge
  • ich schenke gerne und kann es dann kaum erwarten, wenn der Beschenkte sein Geschenk auspackt. Ich sehe so gerne die Reaktion, das Gesicht des Beschenkten und freue mich natürlich unheimlich, wenn mein Geschenk gefällt.

nicht an mir mag:

  • dass ich so schnell neidisch werde. 😥 Dabei habe ich überhaupt keinen Grund dazu. Würde gerne wissen, woher diese Eigenschaft, die ich am allerwenigsten an mir mag, herkommt.
  • dass ich viel weniger Energie als Andere hab. Ich bin nach einem Arbeitstag kaputt und hab selten die Energie nach einer 8-16 Uhr Schicht, noch etwas zu unternehmen. Andere machen den einen Tag nach der Arbeit Sport, am nächsten Abend gehen sie was trinken und wieder am nächsten Abend geht’s ins Kino oder ähnliches.
  • dass ich oft schnell frustriert bin und mich über Kleinigkeiten aufrege, was mir nur Energie abzapft, die ich besser nutzen könnte.  Vielleicht ist es aber auch nur eine Methode meines Körpers, meinen niedrigen Blutdruck immer wieder mal gepflegt in die Höhe zu jagen. 😉

Was mögt ihr an euch und was nicht?

Liebe Grüße, Eure Sophie

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: