smilethings

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. I want to make you smile.

Gemüserettung – Teil 1

- 27. März 2017

Nachdem ich am Freitag sauer und enttäuscht über die nicht erfolgte Lieferung meiner etepetete-Obst- und Gemüsekiste war, kam sie nun heute an. Im Großen und Ganzen bin ich trotzdem zufrieden mit dem Inhalt. Die Enden der Möhren sind etwas oll und insgesamt muss ich alles wohl etwas schneller verbrauchen als gedacht und gewollt, aber lieber eine halbe Kartoffel verwenden können als eine ganze wegzuschmeißen. Ich hatte noch am Freitag eine E-Mail ans Unternehmen geschrieben und heute bekam ich die Antwort. Man hätte mir sogar eine Ersatzkiste geliefert. Darauf hab ich verzichtet, es ist aber gut zu wissen, dass solch eine Kulanz möglich gewesen wäre.

Das war drin: 7 Tomaten, 3 Zucchini, 3 Spitzpaprika, 3 Orangen, 6 Kiwi, 1 großer Kohlrabi, aus dem ich mir noch eine schöne Portion Eintopf kochen werde, 7 Möhren, 4 schwarze Rettiche, (leider nur) 1 Apfel und 1 kg Kartoffeln. Mit dem Verbrauchen hab ich gleich fleißig angefangen und so wird die Nachtschicht heute lecker und zweigängig. Vorm Auflauf gibt es Möhren-Orangen-Salat.

Ich bin zuversichtlich, dass die zweite Lieferung besser laufen wird und freue mich auf mein weiteres Gemüseretterdasein. 🙂

Herzliche Frühlingsgrüße,

die Sophie

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: